burn-mp4-to-dvd-windows-and-mac   

Inhaltsverzeichnis

1. Häufig gestellte Fragen

2. Wie brenne ich eine mp4 auf DVD Windows 10

3. So konvertieren Sie mp4 in das DVD-Format auf einem Mac

4. Was mehr?

   

Sowohl mp4 als auch DVD sind digitale Formate zum Speichern von Videos, die möglicherweise auch Audio enthalten. MP4-Dateien unterscheiden sich jedoch erheblich von DVD-Dateien. Während Sie eine MP4-Datei auf jedem Media Player abspielen können, benötigen Sie einen DVD-Player, um Ihre DVD-Filme abzuspielen.

   

Aus dem einen oder anderen Grund möchte man vielleicht einen DVD-Film in das MP4-Format konvertieren oder umgekehrt. Daher gehen Menschen auf verschiedene Plattformen, um Fragen zu stellen wie: "Kann ich MP4 auf DVD brennen?"Die einfache Antwort lautet" JA ". Es ist möglich, MP4 auf DVD zu brennen oder DVD in MP4 zu konvertieren. Sie müssen nur die richtige Softwareanwendung verwenden.

   

1. Häufig gestellte Fragen

   

1. Kann ich mp4 auf DVD brennen?

   

Es ist sehr gut möglich, MP4 auf DVD zu brennen. Dies erfordert jedoch die Verwendung der richtigen DVD-Erstellungssoftware oder DVD-Brennsoftware für Mac oder Windows - abhängig vom Betriebssystem Ihres Computers.

   

2. Kann VLC mp4 in DVD konvertieren?

   

Grundsätzlich ist dies nicht möglich - obwohl VLC über eine Funktion verfügt, mit der Sie DVDs rippen / konvertieren können - wurde das Konvertieren oder Brennen von MP4 in DVDs nicht unterstützt. High-Tech-Experten haben jedoch die Möglichkeit, die Software zum Brennen von Discs zu optimieren. Dies kann stressig und nicht so effizient sein wie die Verwendung einiger DVD-Brennsoftware-Apps für das Betriebssystem Ihres PCs.

   

3. Wie brenne ich eine DVD?

   

Laden Sie eine DVD-Erstellungssoftware herunter, laden Sie Ihr MP4-Video hoch, legen Sie die DVD-Einstellungen fest und klicken Sie auf "Brennen", um das Video als DVD zu speichern.

   

2. Wie brenne ich eine mp4 auf DVD Windows 10

   

Mit der richtigen Windows-Software zum Erstellen von DVDs können Sie MP4-Videos problemlos auf DVD konvertieren oder brennen.

   

1. Verwenden von DVDFab DVD Creator

   

Mit der DVDFab DVD Creator-Software können Sie MP4 in DVD, UHD oder sogar Blu-ray konvertieren. Die Software ist ein umfassendes Dienstprogramm, das eine Vielzahl von integrierten Funktionen zum Bearbeiten von Videos vor dem Brennvorgang unterstützt. DVDFab DVD Creator verfügt über eine unverwechselbare Benutzeroberfläche, die auch das Hochladen von Dateien per Drag & Drop ermöglicht. Darüber hinaus akzeptiert die Software über 180 digitale Medienformate und ermöglicht es Ihnen, Ihr DVD-Menü aus verschiedenen voreingestellten Vorlagen anzupassen.

   

So ändern Sie MP4 mit DVDFab DVD Creator in das DVD-Format

   

Laden Sie DVDFab DVD Creator herunter und installieren Sie es auf Ihrem Windows-Computer. Starten Sie dann die Software und führen Sie die folgenden Schritte aus.

   

Erster Schritt:

dvdfab-creator

Umschalten auf "Schöpfer," wähle ein "Erstellermodus, "und laden Sie Ihre MP4-Videos hoch. Sie können sie einfach auf die Benutzeroberfläche ziehen und mehrere Videos gleichzeitig hinzufügen. Standardmäßig ist der" Erstellermodus "auf" DVD-Ersteller "eingestellt um es zu ändern, wenn Sie MP4 in UHD oder Blu-ray konvertieren.

   

Zweiter Schritt:

dvdfab-creator-settings

Wählen Sie die DVD-Ausgabeeinstellungen. Dazu gehört das Einstellen des TV-Standards (NTSC oder PAL), das Auswählen eines geeigneten Seitenverhältnisses, eines Videos, die Auswahl zwischen DVD5 und DVD9 usw. Der DVDFab DVD Creator verfügt über eine Reihe erweiterter Einstellungen zum Erstellen von DVDs.

   

Dritter Schritt:

dvdfab-creator-menu-template

Passen Sie Ihr DVD-Menü aus den verschiedenen Vorlagen an, die in DVDFab DVD Creator verfügbar sind. Außerdem ist ein Videoplayer integriert, mit dem Sie eine Vorschau der Videos anzeigen können, bevor Sie auf DVD brennen.

   

Vierter Schritt:

dvdfab-creator-menu-template

Starten Sie den Brennvorgang, indem Sie auf die Schaltfläche "Start" klicken. Sie erhalten detaillierte Fortschrittsinformationen, wenn Ihr MP4 auf DVD konvertiert.

   

2. Verwenden des Freemake DVD-Brenners

   

freemake-video-converter

   

Freemake Video Software ist eine Videolösung mit mehreren Funktionen - sie ist völlig kostenlos und kann für eine Vielzahl von Videoprojekten verwendet werden. Dies ist eine praktische Lösung für alle, die nach dem Brennen von MP4 auf DVD Windows 10 suchen. Mit dem Freemake DVD Burner können Sie Discs auf Windows-Computern kostenlos brennen. Darüber hinaus unterstützt die Software begrenzte Formate - MP4 gehört jedoch zu den unterstützten Formaten.

   

Erster Schritt:

HerunterladenFreemake DVD-Brenner und installieren Sie die Freeware auf Ihrem Computer. Starten Sie anschließend das Programm und importieren Sie Ihre MP4-Videos aus einer Quelle . 

   

Zweiter Schritt:

Unten auf der Benutzeroberfläche der Software finden Sie eine Reihe von Optionen. Wählen Sie "Auf DVD" und beginnen Sie mit der Konfiguration Ihrer DVD-Einstellungen. Sie können Untertitel hinzufügen und andere grundlegende Videobearbeitungsaktionen ausführen. Sie können auch den TV-Standard (PAL oder NTSC), das Seitenverhältnis, den Disc-Titel und die Kapitel, das personalisierte Menü und vieles mehr einstellen.

   

Dritter Schritt:

Wenn Sie mit den Einstellungen fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Brennen" und warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Es kann einige Zeit dauern, bis das Brennen abgeschlossen ist.

   

3. So konvertieren Sie mp4 in das DVD-Format auf einem Mac

   

Wenn Sie ein MP4-Video haben, das Sie auf eine DVD brennen möchten, können Sie jedes dieser Programme verwenden, um dies zu erreichen.

   

Hinweis : Sie benötigen eine neue DVD, und dann brennen Sie das MP4-Video auf die neue Disc.

   

1. Verwenden von Leawo DVD Creator für Mac

   

Der Leawo DVD Creator für Mac ist ein professionelles Dienstprogramm, mit dem Sie MP4-Videos auf DVDs brennen können. Es verfügt über einige großartige Funktionen und eine einzigartige benutzerfreundliche Oberfläche. Diese Software unterstützt über 180 digitale Medienformate und verbirgt über 35 anpassbare DVD-Menüvorlagen. Sie benötigen jedoch einen Mac, der unter macOS X10 oder einer höheren Version ausgeführt wird.

   

So brennen Sie MP4 mit Leawo DVD Creator auf DVD

   

Laden Sie die Software vom Entwickler herunteroffizielle Website und installieren Sie es auf Ihrem MacBook. Starten Sie nach der Installation die Software und führen Sie die folgenden Schritte aus, um mp4 in DVD zu konvertieren.

   

Erster Schritt:

Leawo-dvd-creator-for-mac

   

Ziehen Sie Ihre MP4-Dateien auf die Benutzeroberfläche, oder verwenden Sie die Option "Video hinzufügen", um Ihre MP4-Videos zu laden. Interessanterweise können Sie mehrere Dateien gleichzeitig hochladen.

   

Zweiter Schritt:

Diese Software unterstützt einen eingebauten Player. Auf diese Weise können Sie eine Vorschau der Videoclips anzeigen. Die Video-Player-Oberfläche bietet außerdem die Option "Video bearbeiten" für den Fall, dass Sie einige Teile des MP4-Videos verbessern möchten.

   

Dritter Schritt:

Importieren Sie Untertitel für das Video (falls verfügbar) und stellen Sie dann das gewünschte DVD-Format für das neue Video ein. Leawo DVD Creator unterstützt das Brennen von MP4 auf DVD-5 oder DVD-9. Darüber hinaus können Sie ein benutzerdefiniertes Seitenverhältnis für den DVD-Film auswählen. Wenn Sie der DVD Regionalcode hinzufügen möchten, können Sie dies über das Einstellungsmenü tun.

   

Vierter Schritt:

Nachdem Sie mit der Personalisierung fertig sind, klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche "Brennen".

   

2. Verwenden von Apples iMovie

   

Mit iMovie können Sie MP4 auf MacBooks in DVD konvertieren. iMovie verfügt über eine einfach zu verstehende Oberfläche, mit der der gesamte Brenn- / Konvertierungsprozess so einfach und nahtlos aussieht. Es ist jedoch nicht auf allen MacBooks verfügbar. Wenn Sie also iMovie auf Ihrem MacBook haben, führen Sie die folgenden Schritte aus.

   

burn-mp4-to-dvd-on-mac-via-imovie

   

Erster Schritt:

Starten Sie iMovie auf Ihrem MacBook und importieren Sie die MP4-Datei. Gehen Sie zu "Datei", klicken Sie auf "Importieren" und dann auf "Filme".

   

Zweiter Schritt:

Bearbeiten Sie das Video (falls gewünscht) oder gehen Sie einfach zur Option "Teilen" in der oberen Menüleiste und klicken Sie auf "iDVD". Warten Sie, bis Ihr MP4-Video in die iDVD-Oberfläche geladen wurde.

   

Dritter Schritt:

Wählen Sie auf der iDVD-Oberfläche ein DVD-Thema für das Video aus und personalisieren Sie Ihr DVD-Menü. Themen finden Sie im rechten Bereich der iDVD-Benutzeroberfläche.

   

Vierter Schritt:

Wenn Sie Ihrem DVD-Film weitere Videos hinzufügen möchten, klicken Sie unten rechts auf den Link "Medien" und importieren Sie weitere Dateien.

   

Fünfter Schritt:

Stellen Sie sicher, dass eine leere DVD in Ihr Laufwerk eingelegt ist, klicken Sie in der Menüleiste auf "Datei" und wählen Sie "Datei".Brennen. "

   

   

4. Was mehr?

   

Befolgen Sie die verschiedenen in diesem Artikel beschriebenen Tipps, um MP4-Videos unabhängig vom Betriebssystem Ihres Computers (Mac oder Windows) auf eine leere DVD zu brennen. Mit der DVDFab-Software können Sie jedoch möglicherweise DVDs in das MP4-Format rippen. Die DVD-Ripping-Software befindet sich neben der DVD-Erstellungssoftware auf der DVDFab 11-Oberfläche. Dies bedeutet, dass DVDFab praktisch die umfassendste Video- / DVD-Software für PC-Benutzer ist. Darüber hinaus gewährleistet die DVDFab-Software eine verlustfreie Konversation von Audio- und Videodateien zwischen den Formaten.

   

Zuletzt haben wir die für Sie relevantesten Themen ausgewählt:  

   

1.Konvertieren Sie VHS in DVD

2.Konvertieren Sie MP4 auf 3 Arten in DVD

3.DVD in digitale Videoformate rippen

   

Hoffe, diese Themen wären nützlich für Sie!